Nach O2 o mit 40€ Kostenairbag gibt es einen weiteren Knaller, diesmal leider nur für Geschäftskunden und Selbstständige: O2 on. Dieser Tarif kostet 29€ netto und beinhaltet eine Flatrate in alle deutsche Netze (auch Mobilfunknetze) und eine UMTS/HSDPA Flatrate (ab 300 MB Drosselung auf GPRS). Für 5€ zusätzlich bekommt man sogar eine 2. Karte, die man über einen UMTS Stick nutzen kann, außerdem wird das Volumen auf 5GB erhöht.
o2on-header-bild
Fazit: Ein wirklicher Kracher! Selbstständige sollten nicht lange zögern und das Angebot abschließen. Alle, die auch surfen möchten, sind gut beraten, 5€ mehr im Monat auszugeben und dafür mehr HSDPA Volumen und eine 2. Karte für den Laptop oder ein 2. Handy zu bekommen.
Für alle anderen bleibt nur zu hoffen, dass demnächst für Privatpersonen ein Angebot mit ähnlichen Konditionen kommt.